Wertgutschein über 184 € anrechenbar auf ein professionelles Bleaching in der Zahnarztpraxis Viktoria Böttcher (Berlin)

Wertgutschein Zahn-Bleaching

184.00 € 184.00 €

Zahnverfärbungen und Zahnflecken, die durch Tee-, Kaffee- und Weinverzehr sowie Nikotin entstehen, werden zahnschonend behandelt

Wertgutschein über 184 € anrechenbar auf ein professionelles Bleaching in der Zahnarztpraxis Viktoria Böttcher (Berlin)

    • Wertgutschein über 184 € anrechenbar auf 1x professionelles Bleaching für 184 €

    Unter professionellem Zahn-Bleaching versteht man das professionelle Aufhellen der Zähne beim Zahnarzt. Dabei können verschiedene Bleichverfahren und Bleichmittel Anwendung finden. Vorab sollten gemeinsam mit dem Zahnarzt die Farbtöne bestimmt und das konkrete Vorgehen besprochen werden.

    Tipp: Vor einem Zahn-Bleaching empfiehlt es sich, eine Professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Nach einem Zahn-Bleaching sollte für ca. 48 Std. auf Nikotin sowie färbende und stark saure Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Rotwein, Zitrone, Artischocke, Schokolade verzichtet werden.

    Beratungsgespräch: Zu Beginn der Behandlung erfolgt, soweit erforderlich, durch den Zahnarzt ein Vorgespräch zu den möglichen Risiken.

  • Gültigkeit:
    Bis 31.03.2020. Bitte beachten:
    1 Gutschein pro Person einlösbar. 1 weiterer Gutschein zum Verschenken kaufbar. Terminvereinbarung verbindlich erforderlich unter 030 / 216 41 00 mit Angabe des Gutschein-Codes. Nur gültig für die gekaufte Option. Keine kassenärztliche Leistung, sondern eine kosmetische Prophylaxe-Behandlung. In der Regel deckt der Gutschein die Behandlungskosten der Bleaching-Behandlung ab, etwaige individuelle Kosten können beim Zahnarzt direkt erfragt werden. (Aufpreis bei Extra-Aufwand). Der gültige Gutschein kann ohne Angabe von Gründen zurückgegeben werden, wenn eine Behandlung mit dem Zahnarzt nicht durchgeführt werden kann. Rechnung erfolgt nach Gebührenordnung der Zahnärzte (GOZ). Gutschein ist bei Ankunft ausgedruckt vorzuzeigen (keine App). Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB. Stornoregelung:
    Terminabsage muss bis mind. 24 Std. im Voraus erfolgen. Bei verspäteter Absage oder Nichteinhalten des Termins wird kein Ersatztermin gewährleistet.