Colon-Hydro-Therapie mit Bauchdruck-Massage bei der ​Heilpraktikerin Nayla Hettich-Fonseca (bis zu 30% sparen*)  (Berlin)

Colon-Hydro-Therapie mit Massage

104.90 € 150.00 €

Die Kur soll unerwünschte Stoffe aus dem Körper spülen und bei Beschwerden wie z. B. Verstopfungen oder chronischen Darmerkrankungen helfen

Colon-Hydro-Therapie mit Bauchdruck-Massage bei der ​Heilpraktikerin Nayla Hettich-Fonseca (bis zu 30% sparen*) (Berlin)

  • Hier unverbindlich schon vor dem Kauf prüfen, welche Termine verfügbar sind, oder mit dem bereits gekauften Gutschein direkt reservieren.

    Prüfe Verfügbarkeit Reserviere

    Details

    • Je 60 Min. Colon-Hydro-Therapie mit Bauchdruck-Massage
    • Der Patient wird während der Therapie diskret zugedeckt
    • 15 Min. Vorgespräch beim ersten Termin
    • Dauer: ca. 75 Min.

    Die Colon-Hydro-Kur ist eine moderne Therapie zur Reinigung des Dickdarms. Bei der Behandlung wird ein maschinelles Gerät zur Dickdarmspülung mit speziell gefiltertem Wasser verwendet. Die Kur soll unerwünschte Stoffe aus dem Körper spülen und bei Beschwerden wie Verstopfungen und Durchfällen sowie bei chronischen Darmerkrankungen helfen.

  • Gültigkeit:
    6 Monate ab Kauf gültig. Bitte beachten:
    1 Gutschein pro Person einlösbar. 1 weiterer Gutschein zum Verschenken kaufbar. Terminvereinbarung nach Verfügbarkeit verbindlich erforderlich unter www.groupon.de/reservations mit Angabe des Gutschein-Codes. Bitte das Buchungstool auf aktuell verfügbare Daten und Zeiten prüfen. Nur gültig für die gekaufte Option. Gutschein ist bei Ankunft in der App oder ausgedruckt vorzuzeigen. Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB. Stornoregelung:
    Terminabsage muss bis mind. 24 Std. im Voraus erfolgen. Der Gutschein kann nicht mehr zurückgenommen werden, wenn der Termin verbindlich vereinbart wurde und nicht rechtzeitig vor Ablauf der Stornofrist wieder abgesagt wurde. Der Gutschein gilt dann als eingelöst. Preisnachweis:
    *Der Rabatt bezieht sich auf den Originalpreis zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Werbung am 21.11.2019.