60-75 Min. Aquabrasions-Gesichtsbehandlung, opt. Ultraschall, bei Wellnesspraxis Simone Hey (bis zu 45% sparen*) (Berlin)

Aquabrasions-Gesichtsbehandlung

64.90 € 119.00 €

Für die Aquabrasions-Gesichtsbehandlung werden nur vegane und dermazeutische Kosmetika verwendet mit dem Ziel, das Hautbild zu verbessern

60-75 Min. Aquabrasions-Gesichtsbehandlung, opt. Ultraschall, bei Wellnesspraxis Simone Hey (bis zu 45% sparen*) (Berlin)

  • Ablauf:

    • Hautanalyse
    • Anamnese
    • Reinigung
    • Peeling
    • Ausreinigung mit Hydrogen-Behandlung
    • Einschleusung von Hyaluron
    • Einschleusung von Vitaminen
    • Abschlusspflege
    • Beratung der richtigen Heimpflege
    • Optional mit Ultraschall

    Die Aquabrasion gehört zu den innovativen Methoden der Gesichtsbehandlung und ist eine Weiterentwicklung der Mikrodermabrasion. Die Behandlung wird nur mit Wasser, das heißt ohne Schleifmittel und chemische Produkte durchgeführt. Aufgetragen soll die Behandlung sowohl auf der Epidermis (Oberhaut) als auch auf der Dermis (Lederhaut) wirken. Die Behandlung wird bei Hautunreinheiten und Narben eingesetzt.

    Bei der Ultraschall-Behandlung dringen Wellen im Frequenzbereich zwischen 0,8 bis 3,0 Megahertz tief in die Hautschichten vor. Dadurch soll der Stoffwechsel der Haut, die Kollagenproduktion sowie die Zellerneuerung angeregt werden.


  • Gültigkeit: 6 Monate ab Kauf gültig.
    Bitte beachten: 1 Gutschein pro Person einlösbar. 1 weiterer Gutschein zum Verschenken kaufbar. Terminvereinbarung verbindlich erforderlich unter 0157 / 550 861 22 oder [email protected] mit Angabe des Gutschein-Codes. Nur gültig für die gekaufte Option. Gutschein ist bei Ankunft ausgedruckt vorzuzeigen. Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB.
    Stornoregelung:
    Terminabsage muss bis mind. 24 Std. im Voraus erfolgen. Bei verspäteter Absage oder Nichteinhalten des Termins wird kein Ersatztermin gewährleistet.
    Preisnachweis:
    *Der Rabatt bezieht sich auf den Originalpreis zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Werbung am 27.02.2020.