4-Gänge-Spargel-Menü mit Schnitzel o. Fisch für bis zu 4 Personen im Restaurant Boddensee (bis zu 48% sparen*) (Berlin)

4-Gänge-Spargel-Menü

119.90 € 233.60 €

Frischen Brandenburger Spargel mit Schnitzel oder Zanderfilet im stilvollen Ambiente mit Blick auf dem Boddensee genießen

4-Gänge-Spargel-Menü mit Schnitzel o. Fisch für bis zu 4 Personen im Restaurant Boddensee (bis zu 48% sparen*) (Berlin)

  • Hier unverbindlich schon vor dem Kauf prüfen, welche Termine verfügbar sind, oder mit dem bereits gekauften Gutschein direkt reservieren.

    Prüfe Verfügbarkeit Reserviere

    Menü

    • 1. Gang: Quiche von grünem und weißen Spargel an einem Bouquet von Frühlingssalat

    • 2. Gang: Spargel-Creme-Suppe verfeinert mit Kräutern und dazu ofenfrisches Baguette

    • 3. Gang: Erntefrischer Brandenburger Spargel mit goldbraunem Schnitzel vom Schwein oder wahlweise mit gebratenem Zanderfilet, dazu Frühlingskartoffeln, braune Butter und Sauce Hollandaise

    • 4. Gang: Crème brûlée mit fruchtigem Waldbeeren-Ragout

    Alternativ zum Spargelmenü ist es möglich das Pfifferlingsmenü zu bekommen.


  • Gültigkeit: Bis 31.08.2020. Einlösbar ab 15.04.2020.
    Bitte beachten: 1 Gutschein pro Person einlösbar. 1 weiterer Gutschein zum Verschenken kaufbar. Reservierung nach Verfügbarkeit verbindlich erforderlich unter www.groupon.de/reservations mit Angabe des Gutschein-Codes. Bitte das Buchungstool auf aktuell verfügbare Daten und Zeiten prüfen. Nur gültig für die gekaufte Option. Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB.
    Stornoregelung: Bestätigte Buchungen können bis zu 48 Stunden vor dem Termin storniert oder geändert werden. Das 14-tägige Widerrufsrecht besteht nur, solange die Buchung noch stornierbar ist. Der Gutschein kann nicht mehr zurückgenommen werden, wenn der Termin verbindlich vereinbart wurde und nicht rechtzeitig vor Ablauf der Stornofrist wieder abgesagt wurde. Der Gutschein gilt dann als eingelöst.
    Preisnachweis:
    *Der Rabatt bezieht sich auf den Originalpreis zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Werbung am 21.02.2020.