3-Gänge-Menü nach Wahl für Zwei oder Vier inkl. Fassbrause oder Pilsner in der DDR Speisegaststätte Pila (12% sparen*) (Berlin)

3-Gänge-Menü inkl. Getränk

59.80 € 67.60 €

Gutbürgerliche Küche und echtes Ostalgie-Feeling im originellen DDR-Restaurant erleben

3-Gänge-Menü nach Wahl für Zwei oder Vier inkl. Fassbrause oder Pilsner in der DDR Speisegaststätte Pila (12% sparen*) (Berlin)

  • Hier unverbindlich schon vor dem Kauf prüfen, welche Termine verfügbar sind, oder mit dem bereits gekauften Gutschein direkt reservieren.

    Prüfe Verfügbarkeit Reserviere

    Der Deal
    • 3-Gänge-Menü nach Wahl inkl. je 0,2 l Fassbrause oder 0,3 l Pilsner für 2 Personen für 29,90 €
    • 3-Gänge-Menü nach Wahl inkl. je 0,2 l Fassbrause oder 0,3 l Pilsner für 4 Personen für 59,80 €

    Menüs zur Auswahl

    • 1. Gang: Soljanka
    • 2. Gang: Steak ‘au four’ mit Bratkartoffeln
    • 3. Gang: Ananaskompott

    oder

    • 1. Gang: Würzfleisch
    • 2. Gang: Ostdeutsches Jägerschnitzel mit Tomatensauce und Spirellinudeln
    • 3. Gang: Eierkuchen

    oder

    • 1. Gang: Kesselgulasch
    • 2. Gang: Hausgemachte Currywurst mit Pommes frites
    • 3. Gang: Berliner Apfelstrudel
  • Für Bestellungen zum Mitnehmen bitte vorab 030 / 936 223 03 anrufen und den Groupon- und Security-Code bereithalten.

    Gültigkeit:
    4 Monate ab Kauf gültig. Bitte beachten:
    1 Gutschein pro Person einlösbar. Terminvereinbarung verbindlich erforderlich unter www.groupon.de/reservations mit Angabe des Gutschein-Codes. Nur gültig für die gekaufte Option. Gutschein ist bei Ankunft ausgedruckt vorzuzeigen. Weitere Hinweise siehe FAQ und AGB. Stornoregelung:
    Terminabsage muss bis mind. 48 Std. im Voraus erfolgen. Der Gutschein kann nicht mehr zurückgenommen werden, wenn der Termin verbindlich vereinbart wurde und nicht rechtzeitig vor Ablauf der Stornofrist wieder abgesagt wurde. Der Gutschein gilt dann als eingelöst. Preisnachweis:
    Der Rabatt bezieht sich auf den Originalpreis zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung der Werbung am 16.01.2017.